Italien | Südtirol | Antholz

Hotel Bad Salomonsbrunn

zum Angebot

Region


Der Skipass "Dolomiti Superski" gilt in zwölf Skigebieten und bietet Ihnen ein Ski-Areal der Superlative: 1.200 Pistenkilometer und 450 Lifte stehen zur Verfügung! Ein besonderes Highlight ist die bekannte "Sella Ronda", die 40 km lange Tagesumrundung des Sella-Massivs mit Ski und Lift. In den italienischen Dolomiten sind die Voraussetzungen für Wintersport geradezu ideal! Herrliche Freeridemöglichkeiten, zahlreiche Skitouren, tolle Snowparks und beleuchtete Pisten zum Nachtskilauf ergänzen das ohnehin erstklassige Angebot.

Gekrönt wird das Ganze von einer Vielzahl an Restaurants und Hütten, 80 Prozent Sonnentagen und einer besonders niedrigen Luftfeuchtigkeit, die nach Expertenmeinung den Schnee außergewöhnlich pulvrig werden lässt. Zudem bildet das Gebirgsmassiv eine beeindruckende Kulisse, so dass es seit Juni 2009 auch Teil des UNESCO-Weltnaturerbes ist.

Als besonderes Extra können Sie fast im gesamten Skiareal mithilfe von ca. 100 WLAN-Hotspots kostenfrei im Internet surfen.

Resort


In einem kleinen Seitental des Pustertals, dem Antholzer Tal, erstreckt sich Antholz über die drei Ortsteile Niedertal, Mittertal und Obertal zwischen 1.135 und 1.532 m. Der idyllische Landstrich ist ein ideales Ziel für Ruhesuchende, für leidenschaftliche Langläufer, aber auch für Skifahrer und Snowboarder, die hier den Blick auf die mächtigen 3.000er-Gipfel der Rieserfernergruppe genießen. Der malerische Antholzer See (1.640 m) am Ende des Tals macht den besonderen Reiz dieses Ortes aus. Er bietet im Winter mit seinen Loipen vor allem Langläufern ein Wintersporterlebnis vor traumhafter Kulisse. Die jährlich stattfindenden Biathlon Weltcup-Wettkämpfe ziehen besonders viele Liebhaber der schmalen Bretter an.

Durch die Nähe zum Skigebiet "Kronplatz" mit seinen 119 Pistenkilometern fühlen sich hier auch Alpinisten wohl. Anfänger und Familien finden mit dem Riepenlift die Möglichkeit für erste Abfahrten direkt am Ort. Abseits von Pisten und Loipen bietet das Tal weitere Möglichkeiten, die weiße Pracht zu genießen – sei es bei ausgiebigen Schneeschuhwanderungen durch die verschneiten Wälder und Wiesen des Antholzer Tales, auf dem Pferdeschlitten oder beim Eislochfischen am idyllischen Fischteich von Antholz-Niedertal.

Apres Ski


Während des Biathlon-Weltcups, der jedes Jahr im Januar stattfindet, wird es turbulent in Antholz! Das internationale Publikum feiert eigens veranstaltete Après-Ski-Partys, bei denen die Nacht zum Tag gemacht wird. Den Rest des Jahres kommen vor allem Erholungssuchende und Familien auf ihre Kosten. Die typischen Gasthäuser und Restaurants in den einzelnen Ortsteilen verwöhnen ihre Gäste mit nationalen und internationalen Gerichten. Wer es feucht-fröhlicher mag, findet am nahe gelegenen Kronplatz genau das Richtige: Vor allem an der Talstation in Reischach, aber auch in Olang und St. Vigil laden die Après-Ski-Bars zum Feiern ein.

Auch tagsüber bietet Antholz interessante Alternativen. Wahlweise wagen Sie auf einer der Rodelbahnen am Antholzer See eine rasante Fahrt oder lernen die verschneite Landschaft bei einer Schneeschuhwanderung von einer ganz neuen Seite kennen. Für Fans des Eislaufens ist ebenfalls gesorgt. Erholung und Entspannung finden Sie in den Schwimmbädern und Saunen verschiedener Hotels oder im "Erlebnisbad Cron4" im nahe gelegenen Reischach.

Skiing Region


Das Skigebiet rund um den Kronplatz (2.275 m), Südtirols Skiberg Nr. 1, hat Ihnen mit dem Skipass "Kronplatz" mehr zu bieten als nur ein wenig Pistenspaß. Dank zahlreicher Beschneiungsanlagen gilt es von Dezember bis April als schneesicher, 119 km Pisten und 32 modernste Aufstiegsanlagen zwischen 973 und 2.275 m Höhe sorgen für ein unvergessliches Skivergnügen für Groß und Klein.

Für Anfänger, Kinder und Familien ist besonders der "CroniExpress" mit seiner 8-er-Gondel geeignet. Hier wartet eine 100 m breite Piste mit 160 m Höhenunterschied. Der Kronplatz gilt insgesamt als sehr familienfreundliches Skigebiet mit vielen Angeboten für Kinder. Am Gipfel des Kronplatzes befindet sich z. B. die "Croniworld", in der Eltern die Fortschritte ihrer Kinder beobachten und quasi nebenbei ein wunderschönes 360-Grad-Panorama genießen können.

Erfahrene Alpinisten können auf den steilen Passagen der beiden Talabfahrten "Sylvester" und "Herrnegg" ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Snowboarder toben sich auf der Halfpipe aus. Kein anderes Skigebiet präsentiert sich so vielseitig und abwechslungsreich wie der Kronplatz! Bekannt ist das Gebiet auch als Austragungsort diverser Sport-Events wie z. B. dem Snowboard Weltcup.

Zur letzten Saison hat der Kronplatz aufgerüstet: Der allseits beliebte Sonnenlift wurde ausgetauscht, komplett erneuert und mit vielen neuen Features wie Sitzheizungen oder Schutzhauben ausgestattet. In den Kabinen Miara gibt es kostenfreies WLAN und die Beschneiungsanlagen wurden verbessert. Auch die Saison 18/19 bietet eine neue Gondel in St. Vigil. Die "Skitrans Bronta" ist die kürzeste 12er Gondelbahn der Welt und verbindet die Talstationen der Gondeln "Miara" und "Pedagá". Auch der 6-er Lift "Arndt" wurde erneuert und verfügt nun über ergonomische Ledersitze und eine Fußrastersicherung.

Für eine noch größere Pistenauswahl können Sie die Aufwertung zum Skipass "Dolomiti Superski" hinzu buchen und somit zwischen 1.200 Pistenkilometern, 450 Liftanlagen und 30 Snowparks wählen! Im Skigebiet "Kronplatz" haben Sie an vielen Skipassverkaufsstellen Zugang zu kostenlosen WLAN-Hotspots. Wählen Sie die Aufwertung zum Skipass "Dolomiti Superski", stehen Ihnen außerdem viele weitere Hotspots an Bergbahnstationen und Gastronomiebetrieben in den verschiedenen Skigebieten zur Verfügung.

Alles auf einen Blick

  • 3 Nächte
  • Verpflegung wie gebucht
  • 2-, 3- oder 6-Tage-Skipass Kronplatz (Wert des Skipasses bis zu 282 €) Ausnahmen siehe Buchungsprozess
  • Nutzung des Wellnessbereiches (s. Ausschreibung)
  • Leihbademantel (1 x pro Aufenthalt)
  • Saunatuch (1 x pro Aufenthalt)
  • Silvestermenü (s. Ausschreibung)
  • WLAN
  • Gästekarte (s. Info vor Ort)
  • Teilnahme am Aktivprogramm (s. Ausschreibung)
  • Kinderstuhl (nach Verfügbarkeit)
  • Parkplätze (nach Verfügbarkeit)
  • 10 % Ermäßigung auf Kurse bei unserer Partnerskischule
  • Schneegarantie (01.01. - 15.03.)
  • Best-Price-Garantie
Pro Personab310 €
zum Angebot